Zum Inhalt springen
Karl Heinz Hausmann vor dem Landtag Foto: Sebastian Hahn

Herzlich Willkommen!

Zur Seite

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Karl Heinz Hausmann 2012 220 Foto: Karl Heinz Hausmann

„Ich kann sowieso nichts verändern“, „Alle Parteien sind gleich, ist doch egal, wer regiert“: Immer wieder hört man leider solche Aussagen. Diese Menschen zweifeln daran, dass eine politische Veränderung überhaupt möglich ist.

Aber Wahlen können Veränderungen bringen. Schon im Vorfeld entscheidet sich meist, welche Themen nach der Wahl angegangen werden sollen, um welche Themen sich der zukünftige Stadtrat, Kreistag, Landtag oder Bundestag kümmern soll.

Wir sollten, so hat es bereits der damalige Parlamentspräsident Norbert Lammert in seiner Abschiedsrede vor dem Deutschen Bundestag gesagt, das Recht, wählen zu dürfen, ernst nehmen. Denn eine Wahl ernst zu nehmen, bedeutet, Mitverantwortung für unser demokratisches Gemeinwesen zu übernehmen, den politischen Weg des gesamten Landes aktiv mitzugestalten. Solidarität und Gerechtigkeit halten unsere Gesellschaft zusammen, das gilt für den Sozialstaat, den Arbeitsmarkt, den Kampf gegen den Klimawandel und viele andere wichtige Themen.

Deshalb bitte ich Sie, gehen Sie zur Wahl, nehmen Sie Ihr Wahlrecht bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 wahr.

Ihr

Unterschrift Foto: Karl Heinz Hausmann

Karl Heinz Hausmann (MdL)

Download Format Größe
Flyer zur Landtagswahl 2017 PDF 1,7 MB

Meldungen

Weitere Meldungen